Leben Video
An fahrendem LKW angeleint: Hund rennt um sein Leben

Ein LKW-Fahrer hat seinen Hund an die Stoßstange des LKWs gebunden. Nach dem Tanken vergaß er, dass der Hund festgebunden ist und fuhr einfach los. Zum Glück hat ein Polizei-Beamter diese schreckliche Szene gesehen und reagierte sofort. Er stieg schnell in sein Polizeiwagen und holte den vergesslichen LKW-Fahrer ein. Der Fahrer wirkte überrascht und band den Vierbeiner rasch wieder los.  Der Hund wurde nicht verletzt. „Ein sehr dankbarer Besitzer machte sein Haustier los und drückte seine tiefste Anerkennung für die Bemühungen des Beamten aus“, hieß es auf der Facebook-Seite des örtlichen Polizeipräsidiums.