Leben Video
Noch zehn Jahre und fünf Tage.. Wie nahe wird Aphophis der Erde wirklich kommen?
08.05.2019

In zehn Jahren, um genau zu sein am 13. April 2029, was auch noch ein Freitag, den 13. ist, wird ein Asteroid an der Erde vorbeifliegen. Soweit so unspektakulär.. Aber dieser „Vorbeiflug“, sofern es bei einem „vorbei“ bleibt, wird so knapp verlaufen wie niemals zuvor ein Asteroid der Erde jemals gekommen ist. Wissenschaftler kalkulieren eine Entfernung von lediglich ca. 30.000 km (19,000 miles) was die Passage des Gesteinsbrocken zu einem Jahrhundertereignis werden lässt und eine unglaubliche Chance für Wissenschaftler, so viel wie möglich darüber zu lernen.  

 

Killerasteroid Apophis - 13.04.2029 - Countdown läuft

Der Asteroid mit dem Spitznamen Apophis, offiziell genannt 2004 MN 4, was im Übrigen laut der ägyptischen Mythologie das Böse sowie das Nichts und das Chaos verkörpert, wird uns so nahe kommen, dass er zur Gefahr für die Satelliten in ihren Erdumlaufbahnen wird.  
Dies bedeutet auch, dass er dem irdischen Schwerefeld so teuflisch nahe kommt, dass er möglicherweise in eine für den Planeten doch noch verheerende Bahn abgelenkt werden könnte.  Das Risiko dazu, haben Wissenschaftler berechnet, steht 60 zu eins. Aber so ganz sicher ist man sich da nicht. Apophis lässt sich nämlich nur kurz blicken und verschwindet dann wieder in den Tiefen des äußeren planetarischen Raumes. Deswegen haben die Astronomen seine Bahn noch nicht exakt berechnen können.

Tweet


Aufgrund seiner Größe haben wir Apophis über ein Jahrzehnt im Voraus kommen sehen. Das gibt den Wissenschaftlern viel Zeit zur Vorbereitung. „Wir haben eine lange Liste von wissenschaftlichen Experimenten, die durchgeführt werden könnten, und ein Jahrzehnt lang Zeit, um zu entscheiden, welche davon wir verfolgen wollen.“, so ein NASA Mitarbeiter.

Wir könnten viel darüber erfahren, woraus Asteroiden wie beispielsweise Apophis bestehen. Wir könnten etwas darüber erfahren, wie unser Sonnensystem vor Milliarden von Jahren aussah. Wir könnten etwas über die Geschichte unseres eigenen Planeten erfahren. Wir könnten alle möglichen Dinge lernen, die wir früher nur erraten konnten - und wir haben ein ganzes Jahrzehnt Zeit, um uns darauf vorzubereiten.

How close will asteroid Apophis come to Earth?

Andere Strategen der NASA planen bereits einen präventiven Abwehrschuss gegen Apophis. Eine tonnenschwere Sonde soll mit voller Wucht auf Apophis aufschlagen und den Asteroiden ablenken. Aber hoffentlich in die richtige Richtung. Bei den Amerikanern darf man sich nicht so sicher sein. Es ist bekanntlich schon mancher Schluss nach hinten losgegangen…