Leben Video
Vor der Überwachungskamera: Juwelier wird brutal ausgeraubt

In Paris wurde ein Juwelier am helllichten Tag brutal ausgeraubt. Als der Ladenbesitzer die Tür öffnete, überfielen ihn zwei bewaffnete Räuber und flüchteten mit rund 200.000 Euro teurem Schmuck. Das Geschehen wurde sowohl von der Überwachungskamera als auch von den Passanten aufgenommen. Einige davon nahmen auch die Verfolgungsjagd auf.