Leben
Drei einfache Aphrodisiaka
13.02.2020

Probleme beim Sex? Um diese zu lösen braucht man nicht unbedingt einen Therapeuten, Sexspielzeuge oder teure Aphrodisiaka. Manchmal reichen auch ein paar einfache und günstige Hausmittel, die schnell zu besorgen sind oder die ohnehin jeder im Haushalt hat:
 
  • Haferflocken
Haferflocken klingen vernünftig, gesund und alles andere als sexy. Aber der Stoff Avenacoside soll tatsächlich den Testosteronspiegel des Mannes ansteigen lassen. Empfohlen wird eine Tasse am Tag. 
 
  • Wasser
Wasser ist lebenswichtig. Und eine Dehydrierung  wirkt sich auch auf das Liebesleben aus. Zwei bis drei Liter sollte man jeden Tag trinken. So fühlt man sich fitter und gesünder und hat auch mehr Spaß am Sex. 
 
  • Ingwer
Die scharfe Knolle ist gut für die Durchblutung und gilt insgesamt als gesundes Lebensmittel. Ingwer soll sogar die sexuelle Empfindsamkeit stärken.