Leben
Ed Sheeran hat kein Handy
02.12.2019

Sänger Ed Sheeran (28) verweigert sich dem Handy. Schon 2015 hat er seine Geräte weggeworfen. Damals nahm er sich ein Jahr Auszeit und ging auf Weltreise. Nach seiner Rückkehr legte er sich einfach kein neues Handy zu und verzichtet bis heute auf ein mobiles Telefon.

Er ist nur per Email erreichbar. Schon 2017 erklärte Ed Sheeran, wie sehr ihn der Verzicht auf ein Handy entspanne: „Ich habe ein iPad gekauft und arbeite einfach mit Emails, das bedeutet so viel weniger Stress. Ich wache nicht morgens auf und habe bereits 50 Nachrichten von Leuten, die mich nach etwas fragen. Ich wache einfach auf und trinke eine Tasse Tee.“ Auch was seine sozialen Kontakte betrifft, ist für Ed weniger mehr. So verriet er in einem YouTube-Video: „Ich habe meine Freundesgruppe auf das absolute Minimum reduziert, damit ich jedem vertrauen kann.“