Leben
Miley Cyrus: Seit Jahren nicht mehr so friedlich und erfüllt gefühlt
26.03.2020

Die 27-jährige US Sängerin Miley Cyrus ist so erfüllt, wie nie zuvor. “Ich habe mich seit Jahren nicht mehr so friedlich und erfüllt gefühlt”, verriet Miley in einem Gespräch mit Musiker Zane Low, 47.
Zwar ist die Sängerin durch die Quarantänemaßnahmen zu Hause zwar von ihrer Familie getrennt, so fühlt sie trotzdem die Nähe zu ihren Fans wie noch nie zuvor.

Die "Wrecking Ball" Sängerin hat eine neue Socialmedia-Serie “Bright Minded Instagram Live” ins Leben gerufen. Hier kommuniziert sie sie täglich mit Freunden, anderen Stars und ihren Fans. 

Tweet


Tweet


"Ich vermisse die Sicherheit, in der Nähe meiner Familie sein zu können", erklärte sie. "Was vermisse ich an der Außenwelt - ins Studio zu gehen oder was auch immer, das vermisse ich nicht wirklich. Aber diese tägliche Verbindung mit meinen Fans ist etwas, was ich wirklich vermisst habe.”

Tweet


Ihre täglichen Videos und Chats kombiniert sie dabei mit den Nachwirkungen der kalifornischen Waldbrände. Diese haben die Sängerin nachdenklich werden lassen. Ihr hoffnungsvolles Statement zum Zustand im Gesamten: "Wir sehen langsam, wie es aussehen würde, wenn wir tatsächlich anfangen würden, mit der Welt verantwortungsvoller umzugehen."