Leben
Pelé kann kaum noch laufen
11.02.2020

Fußballlegende Pelé (79) ist schwer krank. Darüber sprach sein Sohn Edson „Edinho“ Cholbi do Nascimento (49) in einem Interview mit dem Sportportal „GloboEsporte.com“: „Er ist sehr gebrechlich, was seine Mobilität betrifft. Er hatte eine Hüftoperation und die Rehabilitation ist nicht ideal verlaufen. Er hat dieses Mobilitätsproblem, was zu einer gewissen Depression führt. Er ist der König, er war immer eine so imposante Figur, und heute kann er nicht mehr richtig gehen.“ Pelé schäme sich für seinen schlechten Gesundheitszustand. Er sei auf eine Gehhilfe angewiesen, das sei ihm so peinlich, dass er kaum noch das Haus verlasse.