Politik Video
Fahrverbot für Diesel: AfD stiftet Proteste an

Verkehrsverbote erregen die Gemüter. Am vergangenen Samstag haben sich auf einer Brücke in Stuttgart ca. fünfzig Mitglieder der AfD und ihre Verbündeten versammelt. Diese Proteste richten sich gegen das am 01.01.2019 in Kraft getretene Fahrverbot für bestimmte Dieselfahrzeuge.
Wie gewohnt gab es auch eine Gegendemonstration nach dem Motto „Die AfD ist die Lösung-für nichts“. Es kam zu Rangeleien, als die Gegendemonstranten versuchten, den Zugang zur Brücke zu versperren. Die Polizei hatte die Situation unter Kontrolle.