Politik Video
Flüchtlinge eröffnen Feuer auf die Polizei

Am Samstag kam es erneut zum Zusammenstoß zwischen den Flüchtlingen und die Polizei in Griechenland. Nach dem es ein Gerücht gab, dass die Grenze geöffnet wird, sammelten sich Hunderte von Migranten auf einem Feld in der Nähe vom Flüchtlingslager Divata. 

Die Polizei setzte Tränengas ein, im Gegenzug warfen die Flüchtlinge Steine und entfachten Feuer. Mitten im Geschehen befanden sich auch Kinder, die zum Teil verletzt wurden.