Wirtschaft
shutterstock.com
Wirtschaftliche Zukunft Deutschlands: Was erwartet uns?
21.08.2019

Auf die wirtschaftliche Zukunft Deutschlands kann man nicht mehr mit einem positiven Gefühl schauen. Auch Steuereinnahmen werden schrumpfen. Das Mittelstands-Netzwerk AiF sieht in der Reduzierung der Forschungsförderung eine große Gefahr. Auch eine nachhaltige Klimapolitik,und somit der Umstieg auf eine rohstoffärmere und CO2-neutrale Produktion, erfordern eine finanzielle Unterstützung. Die mittelständischen Unternehmen bekommen leider keine ausreichende Hilfe von der Union.

 

Die Arbeitsgemeinschaft industrieller Forschungsvereinigungen (AiF) verbindet Mittelstandfirmen und Forschung. “Wir haben ständig Sorge, dass in der Projektförderung gespart wird", sagte AiF-Präsident Sebastian Bauer. Kleine und mittlere Unternehmen haben oft keinen Zugang zu den neuen Technologien, weil ihnen Forschungsabteilungen fehlen. Das AiF-Netzwerk mit 100 Forschungsvereinigungen soll das Problem beseitigen. Aber mit gerade 169 Millionen Euro seien die Mittel ein "Klacks", klagte AiF-Präsident Bauer.

 

Die ab 2021 von der Union geplante steuerliche Zulage, die mehr als Milliarde Euro kosten sollte, hält Bauer für wenig sinnvoll. Die Projektförderungen bringen viel mehr, aber bei der AiF steigt die Sorge, dass die Steuerzulage die Mittel für Förderprogramme ersetzen wird. Dabei forderten solche Projekte einen Beschäftigtenzuwachs von 60 Prozent bereits. Auch eine Senkung der Körperschaftsteuer wäre laut Bauer wünschenswert, damit die Unternehmen mehr Geld für die Investitionen bekämen.

 

 

Tweet